varmeco | wärme.nutzen

Planungshilfen für varmeco-Partner

FALTINtool und 3D-Daten erleichtern die Planung von Heiz- und Warmwasseranlagen

Planenden Installateuren und Ingenieurbüros, die Heiz- und Warmwasseranlagen mit varmeco-Technik auslegen möchten, bietet varmeco praktische Hilfen. Neben der persönlichen Beratung bei der Auswahl und Auslegung können registrierte Kunden zum Beispiel das kostenlose FALTINtool nutzen.


Das FALTINtool reicht von der Bedarfsermittlung über die grafische Dimensionierung bis hin zur konkreten Produktfindung. Nach der Eingabe der detaillierten Verbrauchsdaten liefert das Tool ein Wärmeschaubild, in dem Wärmeangebot und -bedarf über den Tagesverlauf aufgetragen sind. Anhand des Wärmeschaubilds lassen sich Kesselleistung, Speichervolumen, Wasser- bzw. Speichertemperaturen und weitere Parameter variieren, optimieren und danach das ideale Speichervolumen bestimmen. Im Anschluss wählt der Bediener das Reglersystem sowie den Frischwassererwärmertyp und selektiert am Schluss den oder die Speicher aus einer Auflistung der passenden Modelle. Das FALTINtool läuft unter Windows und setzt Excel voraus.

2er-Kaskade VARIO fresh-nova 30 HE1
Ergänzend können Planer 3D-CAD-Daten für alle gängigen varmeco-Produkte erhalten. Die 3D-Daten liegen im DWG-Format vor, eine zugehörige PDF-Datei zeigt in Perspektivansicht den Inhalt, bei Frischwassererwärmern auch mit exemplarischer Verrohrung. Zusammen finden sie sich gezippt im Partnerbereich der varmeco-Homepage.

Die Nutzung des FALTINtools und der 3D-Daten setzt eine Registrierung bei varmeco voraus. Interessenten wenden sich bitte per E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!